Festliche Frisuren für die Feiertage & Magisches Make Up

Festliche Frisuren für die Feiertage & Magisches Make Up
 

Alle Jahre wieder steht das Christkind vor der Tür und viele Frauen sind damit beschäftigt, die Weihnachtszeit vorzubereiten. Die Familie kommt zu Besuch, das Essen ist eingekauft und vielleicht liegt sogar schon das Outfit für Weihnachten bereit. Was jetzt noch fehlt, ist eine wundervolle Frisur. So strahlend wie die Weihnachtszeit kann jede Frau sich in Szene setzen – denn was gibt es schöneres, als sich selbst ein paar wundervolle Momente mit einer neuen Frisur zu bescheren?

Lockenpracht zur Christnacht

Engelsgleiche Locken und Wellen sind immer perfekt für die Feiertage. Elegant und zeitlos, auch für den dunklen Haartyp, setzen Locken ein Zeichen für das perfekte Gespür rund um die Festtagsfrisur. Natürlich darf an diesem besondern Tagen auch etwas gespielt werden. Wer seine Wohnung schmückt und den Weihnachtsbaum, darf auch gerne Accessoires für die festliche Frisur verwenden. Habt Ihr schon einmal daran gedacht, die gleichen Elemente in die Frisur mit einzuarbeiten? Bei Festtagsfrisuren darf es mit Haaraccessoires gerne etwas opulenter zugehen: Also nicht nur den Weihnachtsbaum schmücken, sondern auch die Frisur.

„Ich selbst lasse mir gerne ganz kleine Weinachtskugeln in das Haar mit einflechten, die ich auch in der großen Variante am Weihnachtsbaum dekoriert habe“, so KASIA

Zwei festliche Frisur-Ideen:

  • Gezwirbelte Hochsteckfrisur: Man fasst das gesamte Haar am Hinterkopf zusammen und zwirbelt einzelne Strähnen zu kleinen Schnecken auf.
  • Faux Bob: Man stylt Wellen in das Haar und frisiert es mit einem seitlich Scheitel zu einem Faux Bob im Nacken. Dafür einfach das Haar auf halber Länge einschlagen (nach innen) und fixieren.

Magisches Make Up

Gerade zu so einer festlichen Frisur passt natürlich ein glamouröses Make Up. An den Feiertagen funkeln nicht nur die Sterne am Himmel, sondern auch das Make Up. Dazu passt perfekt ein Hauch von Bronze auf den Wangen und glänzender metallischer Lidschatten. Es darf alles glitzern, schimmern und funkeln. Denn so wird man der Stern am Weihnachtshimmel und auf der Silvesterparty.

Mut zur Farbe an den Festtagen

Gerade an Weihnachten darf auch gerne etwas mehr Mut zur Farbe gezeigt werden. Passend zu den Weihnachtsschmuck und der Dekoration kann auch das Make Up gewählt werden. Zweiton Lidschatten und strahlende Lippen mit kleinen Highlights (z. B. Strasssteinen) machen das Make Up unvergesslich und verzaubern die Gäste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lädt…

Privacy Policy Settings